admin Keine Kommentare

HELSANA KRANKENKASSE

„Es gibt Dinge die so wertvoll sind, dass sie den besten Schutz verdienen“ ist der Leitsatz derHelsana, die mit einer grossen Palette von Angeboten diesen Schutz der Mitglieder gewährleistet. Die obligatorische Grundversicherung namens BASIC ist deshalb interessant, weil die Prämien durch verschiedene Modelle markant reduziert werden können: Mit BENEFIT und BENEFIT PLUS ist man verpflichtet, sich bei jedem Gesundheitsproblem immer zuerst an die gewählte ärztliche Ansprechperson zu wenden und deren vorgeschlagenen Behandlungspfad einzuhalten. Helsana PREMED-24 funktioniert ähnlich, nur dass in diesem Fall bei jedem neuen Gesundheitsproblem eine 24-Stunen-Hotline zu wählen ist. Prämienrabatt: 8 bis 20%.

Mit einer Zusatzversicherung von HELSANA können Leistungen versichert werden, die für viele Menschen ein Bedürfnis sind. Ein ausgeklügeltes System lässt den Versicherungsnehmer selber entscheiden, welche Zusätze er wirklich braucht. Helsana COMPLETA schliesst dabei alles ein: Komplementärmedizin, Personen-Assistance, Zahnfehlstellungskorrekturen, nichtkassenpflichtige Medikamente, Gesundheitsförderung, Gezielte ambulante Behandlungen im Ausland – um nur die wichtigsten Leistungen zu erwähnen. „Helsana TOP“ und „Helsana SANA“ konzentrieren sich auf spezielle Bedürfnisse, genau so wie „Helsana WORLD“, das für Reisefreudige zugeschnitten ist. Daneben sind weitere interessante Produkte erhältlich, etwa eine Taggeldversicherung oder eine Grenzgänger-Versicherung.

 

Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.